Das Jahr 2018 steht für das 145. Geburtsjahr des legendären Komponisten Sergei Rachmaninoff.

Das Jahr 2018 steht für das 145. Geburtsjahr des legendären Komponisten Sergei Rachmaninoff.
Sehr bekannt als einer der größten Pianisten seiner Tage, hatte Rachmaninoff auch seinen Anteil mit Höhen und Tiefen bei der kritischen Beurteilung, aber die Musik von Rachmaninoff ist hier, um zu bleiben.
Wir erinnern an den Komponisten, der als letzter großer Romantiker der russischen klassischen Musik gilt. Zum Gedenken des Geburtstages wird Prof. Vladimir Ovchinnikov einen Klavierabend geben und zwei weitere große Pianisten werden ihm folgen – Giuliano Mazzocante und Donka Angatscheva, die beide ein unterschiedliches Programm aufführen werden mit Klavierstücken von Rachmaninoff.